BETTINA BRENNEIS

Ganzheitlicher Coach & Lu Jong Yogalehrerin

Über mich

Seit mehr als 20 Jahren beschäftige ich mich mit Energiearbeit, Persönlichkeitsentwicklung, alternativen Heilweisen, peruanischem Schmanismus uvm. Durch den frühen Tod meiner Mutter und das Miterleben wenn eine Seele den Körper verlässt und nur noch die Hülle bleibt, hat mich schon früh dazu bewegt, mich mit den Sinn- und Lebensfragen auseinander zu setzen. Ich war auf der Suche nach Antworten zu dem, was es zwischen Himmel & Erde gibt, auf das was ich wahrnehmen aber nicht greifen bzw. erklären konnte, Antworten zu dem Thema Tod, Krankheit, Hamsterräder, Seele usw.

Mit Anfang 30. stand dann mein erster spiritueller Lehrer vor mir. Damals wusste ich noch nicht, wie diese Begegnung mein Leben verändern würde. Er drückte mir ein Buch in die Hand, ich habe es vor Begeisterung in einer Nacht durchgelesen, wurde neugierig und bekam daraufhin mein erstes schamanisches Clearing. Das war meine erste Berührung mit dem Inka-Schamanismus. Dann begann meine Reise zu mir selbst und in die spirituelle Welt.

Ich besuchte eine schamanische Ausbildung, darauf folgten viele weitere Ausbildungen (siehe unten), arbeitete viele Jahre lang nur mit mir und für mich um Erfahrungen zu sammeln und um in erster Linie meine größten Themen zu transformieren. Bis ich mich so weit fühlte mein Wissen und meine Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen, es weiter zu geben, um Menschen bei den unterschiedlichsten Lebensthemen zu begleiten.

Die Basis meiner heutigen Arbeit bildet meine erste Ausbildung in schamanischer Heilarbeit. Dadurch lernte ich meine Talente, meine Intuition, meine Sensitivität und meine Gabe kennen. Heute sehe ich mich als Coach & Heilerin, spirituelle Lehrerin, Energieseherin, Wegbegleiterin, Beraterin.

Für alles was ich je lernen und erfahren durfte bin ich sehr sehr dankbar. Auch für all die Menschen die mir auf meinem Weg begegnet sind, die mich begleitet und unterstützt haben.

2012 kam ich dann in Berührung mit Lu Jong – Heilyoga aus Tibet. Dies sind Körperübungen, die schon über 8000 Jahre alt sind. Sie haben Ihren Ursprung einer vorbuddhistischen Zeit, welche wiederum mit schamanischen Glaubensformen und Ritualen verbunden war. Diese Lehre und Praktiken bilden für mich eine Brücke zum Schamanismus. Die Übungen selbst sind für mich wie ein Geschenk, da Sie noch das fehlende Puzzelstück zur Energiearbeit waren. Die Übungen runden mein Angebot und den Aspekt der Körperarbeit ab. Es sind achtsame Bewegungen, die auf ganzheitlicher Ebene wirken..
Ich bin sehr dankbar, dass mir das Geschenk, anderen Menschen helfen und sie schulen zu können, gegeben ist.

Als gelernte Industriefachwirtin und meine jahrelange Tätigkeit in der freien Wirtschaft, sei es als Assistentin einer Geschäftsleitung, als Vertrieblerin oder als Abteilungsleiterin ist mir bewusst, wie sehr der Mensch in der heutigen Zeit in seinem Berufsalltag unter Druck und Stress steht. Oft fehlt der Ausgleich zum Job, es fehlt die Zeit, der Körper wird vernachlässigt, die Ernährung leidet, die Signale des Körpers werden unterdrückt. Willkommen im Hamsterrad. Auch ich durfte vor einigen Jahren lernen, mir einen Ausgleich zu meinem Berufsalltag zu schaffen. All meine Erfahrungen kann ich in meine Coachings und Seminare einbringen und Menschen einen Weg aus diesem Hamsterrad zeigen.

Tashi Delek / Munay Sonqo / Herzlichst
Bettina

VITA:

Transzendentale Meditation TM (Klaus Zepp – München)
Trance Healing (Pascal Voggenhuber)
Schamanin nach der andinen Tradition – Heilkunst der Inkas (Hans-Martin Beck, Christian Rieken)
THE WORK nach Byron Katie (Ulrich Bührle)
zertifizierte LU JONG Yogalehrerausbildung bei Loten Dahortsang, zertifiziert durch Tulko Lobsang (Nangten Menlang)
Vitaltherapeutin (derzeit noch in Ausbildung) nach Stefan Bratzel
Ausbildung in systemischer Aufstellungsarbeit nach Stephanie Hirsmülle

 

Ur-Matrix Quantenheilung (nach Stefan Bratzel)
Seminarleiterin Autogenes Training
Anti-Stress-Trainerin
Ausbildung in energetischer Psychologie (Trauma/Schockbearbeitung, innere Kindarbeit, Krisenintervention, mentale Sabotage, Glaubenssätze usw nach S. Hirsmüller)
Ernährungs- und Vitalstoffcoach
Industriefachwirtin IHK