Schamanische Fernsitzung

Es gibt keine Trennung

Seelenschamanische Fernsitzung

Auf meiner Startseite habe ich bereits beschrieben, dass wir uns in einer Zeit befinden, die uns emotional und psychisch sehr fordern kann. Aus diesem Grunde biete ich meine Hilfsangebote ab sofort Online bzw. per Fernsitzung an.
Wenn Du eine seelenschamanische Fernsitzung buchen möchtest, dann lies Dir bitte die Beschreibung bei Soul&Spirit durch.

Hier der Ablauf einer Fernsitzung:
Eine schamanische Fernsitzung unterscheidet sich nicht von einer persönlichen Einzelsitzung. Oft empfindet es der Klient als noch wirkungsvoller, weil er sich besser auf seine Körperprozesse einlassen kann und sich in einer ihm vertrauten Umgebung befindet.

Die Sitzung erfolgt per Telefon. Im Vorfeld vereinbaren wir einen Telefontermin. Bei diesem Termin besprechen wir Dein Thema, so dass Du das Gefühl bzw. die Emotionen dazu spüren kannst. Du gibt dann per Intension dieses Gefühl über den Telefonhörer zur Transformation an mich ab. Danach legst Du Dich flach auf den Rücken, an einem gemütlichen Platz, möglichst ohne sich zu bewegen.

An meinem Platz in meiner Praxis platziere ich das energetischen Abbild Deines Energiekörpers. Meist ist dies für Dich spürbar. Auch hier werden, wie bei der persönlichen Sitzung, schwere Energien aufgelöst, fremde Energien extrahiert, karmische und energetische Verbindungen gelöst, Traumata beseitigt und Seelenanteile zurückgeholt. Nach Beendigung der energetischen Arbeit erfolgt ein Nachgespräch am Telefon.

Das Vor- und das Nachgespräch werden nach Deinem Einverständnis auf Band aufgezeichnet, so dass Du es Dir später noch einmal anhören kannst. 

Dauer/Bezahlung
120,00 Euro inkl. 3 wöchiger Nachbetreuung per Telefon oder Whats App


Bitte habe Verständnis dafür, dass ich Onlineangebote nur nach Vorkasse anbiete. Du bekommst nach Buchung eine Rechnung mit meinen Bankdaten.
Die Einwahldaten für den Zoom Meetingraum sende ich Dir einen Tag vorher per Mail.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen und Hinweise!